Hiermit wird bestätigt, daß das Unternehmen

SC DAAC System Integrator SRL

Chișinău (Kischinau), Moldawien

das BW Business Bridge Zertifizierungs-Audit erfolgreich bestanden hat. Im Rahmen des Due-Diligence-Prozesses wurden folgende Bereiche überprüft:

Unternehmen

Geschichte, Entwicklung und aktueller Zustand des Unternehmens, Eigentumsverhältnisse und Management, Konzernbeziehungen und lokale/internationale Vernetzung

Mitarbeiter

u.a. Teamgröße, Qualifikation, Projekterfahrung und gesprochene/gelesene Sprachen, Fluktuation und Mitarbeiterbindung

Marketing

u.a. Professionalität im Auftritt, Vorhandensein und Qualität deutscher und internationaler Referenzen, Informationsmaterial, Errreichbarkeit

Datensicherheit und -schutz

u.a. IT-Sicherheit und Datenschutz, Absicherung gegen Datenverlust, Dokumentationsstand und Standardisierung interner Abläufe

Angebot

u.a. Angebot relevanter Technologien, internationale Geschäftstätigkeit, Voraussetzungen zur Bedienung des deutschen Marktes

Wirtschaftliche Attraktivität

u.a. Preisgestaltung, Zahlungs- und Abrechnungsmodalitäten, Vielfalt der angebotenen Kooperationsmodelle

Soziale Standards

u.a. Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Arbeitsbedingungen, Gestaltung von Mitarbeiterverträgen

Das Zertifizierungsverfahren besteht aus einer ausführlichen Informationserhebungsphase und einer intensiven Überprüfung aller erhobenen Informationen. Dazu recherchiert BW Business Bridge die gemachten Angaben stichprobenartig nach und überprüft mit eigenen Nachforschungen die Plausibilität und den Wahrheitsgehalt der Angaben.

Am Ort der primären Leistungserbringung (Entwicklungszentrum oder Hauptniederlassung im Ausland) wurde durch einen von BWBB beauftragten und von Deutschland aus entsandten Auditor (keine Ortskraft) alle Angaben erneut durch Interviews und Inaugenscheinnahme überprüft.
BWBB kann gegenüber Dritten weder für die Richtigkeit noch für die Vollständigkeit der erhaltenen Informationen haften, garantiert jedoch die Durchführung des vollständigen Auditprozesses und die Überprüfung der erhaltenen Angaben nach bestem Wissen und Gewissen.

Das auditierte Unternehmen ist verpflichtet, wesentliche Änderungen in den auditierten Bereichen unverzüglich an BW Business Bridge zu melden. Eine Verschlechterung der Verhältnisse in Bezug auf die überprüften Qualitätskriterien kann den Entzug oder die Aussetzung der Zertifikatsgültigkeit zur Folge haben.

Datum des Audits

Der Zertifizierungsworkshop wurde am 05. Mai 2016 in Chișinău, Moldawien durchgeführt.

Gültigkeit

Dieses Zertifikat wurde am 17. Juni 2016 ausgestellt und ist gültig bis zum 16. Juni 2018.

Ulrich Benz, Geschäftsführer
BW Business Bridge UG
(haftungsbeschränkt)

Till Hahndorf, Leitender Auditor
BW Business Bridge UG
(haftungsbeschränkt)